Samstag, Juni 23, 2018

Partner der Feuerwehr ausgezeichnet

Im Rahmen des diesjährigen Arbeitgeberdialoges im Mai 2018 wurde einem weiteren, in der Stadt Wetter (Ruhr) ansässigen UPartner der Feuerwehr 2018nternehmen, eine besondere Auszeichnung verliehen. Die Firma AHE vom Nielande darf sich seit diesem Abend "Partner der Feuerwehr" nennen. Dabei handelt es sich um eine Auszeichnung vom Deutschen Feuerwehrverband, die an besonders verdiente Unternehmen verliehen werden kann. Die AHE beschäftigt insgesamt 18 Mitglieder aus verschiedenen Feuerwehren in ihrem Unternehmen. Diese werden für Einsätze und Lehrgänge von ihrem Arbeitgeber ohne große Komplikationen freigestellt. Im Wetteraner Stadtgebiet gibt es bisher erst zwei Unternehmen, denen diese Auszeichnung durch den Bürgermeister und den Leiter der Feuerwehr verliehen wurde. Dabei handelt es sich um die Firmen ABUS und Demag.

Weiterlesen: Partner der Feuerwehr

Jahresrückblick bei der Feuerwehr

JDB2018Auch in diesem Jahr konnte der Leiter der Feuerwehr Ralf Tonetti am Freitag, 09.03.2018 wieder zahlreiche Kameraden/innen der Ehrenabteilung, der Jugendfeuerwehr der Aktiven und Gäste aus der Verwaltung und der Politik in der Elbschehalle in Wengern zur Jahresdienstbesprechung begrüßen. Der stv. Kreisbrandmeister Mario Rosenkranz bedankte sich für die Einladung und berichtet über die neuesten Entwicklungen im Kreis- sowie Landesverband der Feuerwehren.

Weiterlesen: Jahresdienstbesprechung 2018

Neue Motorsägen-Führer für die Freiwillige Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Neun Kameraden unserer Feuerwehr erwarben vergangenen Mittwoch die Qualifikation, die Motorsäge im Einsatz vornehmen zu können.IMG 20171205 WA0007

IMG 20171205 WA0004Dazu fand abends eine vierstündige theoretische Unterweisung im Gerätehaus Volmarstein statt und an einem Samstag begaben sich die ehrenamtlichen Feuerwehrleute fast acht Stunden in einen Wald in Sprockhövel, wo sie im praktischen Umgang mit diesen nicht sehr einfach zu bedienenden Gerätschaften geschult wurden. Letzten Mittwoch erfolgte dann noch eine schriftliche Prüfung, in welcher die Auszubildenden ihre erworbenen Kenntnisse nachzuweisen hatten.

Weiterlesen: Motorsägenlehrgang

Jahresrückblick der Freiwilligen Feuerwehr Wetter (Ruhr) im Stadtsaal

A20171125 195329m Samstag, 25.11.2017 feierte die Freiwillige Feuerwehr Wetter (Ruhr) ihr traditionelles Jahresfest im Stadtsaal an der Kaiserstraße. Der Abend begann für die 210 Gäste mit einem gemeinschaftlichen Abendessen. Unter den Gästen waren auch Mitglieder befreundeter Hilfsorganisationen, der Polizei und der Feuerwehren aus Witten und Bremen. Im Anschluss daran richtete der Bürgermeister Grußworte an die anwesenden Gäste und übernahm die Ehrungen langjähriger Mitglieder.

Weiterlesen: Jahresfest 2017

Feuerwehr freut sich über vorzeitiges Weihnachtsgeschenk

Über ein gewichtiGabelstaplerges Weihnachtsgeschenk darf sich in diesem Jahr die Feuerwehr Wetter (Ruhr) freuen. Nachdem der alte Gabelstapler nach jahrelanger Arbeit seinen Dienst quittiert hatte, musste dringend Ersatz herangeschafft werden. Da im Gerätehaus Alt-Wetter auch Einsatzmittel in höheren Regalen gelagert werden, war eine schnelle Neubeschaffung unumgänglich.

Weiterlesen: Gabelstapler geschenkt