Sonntag, Januar 21, 2018

Jahresrückblick der Freiwilligen Feuerwehr Wetter (Ruhr) im Stadtsaal

A20171125 195329m Samstag, 25.11.2017 feierte die Freiwillige Feuerwehr Wetter (Ruhr) ihr traditionelles Jahresfest im Stadtsaal an der Kaiserstraße. Der Abend begann für die 210 Gäste mit einem gemeinschaftlichen Abendessen. Unter den Gästen waren auch Mitglieder befreundeter Hilfsorganisationen, der Polizei und der Feuerwehren aus Witten und Bremen. Im Anschluss daran richtete der Bürgermeister Grußworte an die anwesenden Gäste und übernahm die Ehrungen langjähriger Mitglieder.

Weiterlesen: Jahresfest 2017

Neue Motorsägen-Führer für die Freiwillige Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Neun Kameraden unserer Feuerwehr erwarben vergangenen Mittwoch die Qualifikation, die Motorsäge im Einsatz vornehmen zu können.IMG 20171205 WA0007

IMG 20171205 WA0004Dazu fand abends eine vierstündige theoretische Unterweisung im Gerätehaus Volmarstein statt und an einem Samstag begaben sich die ehrenamtlichen Feuerwehrleute fast acht Stunden in einen Wald in Sprockhövel, wo sie im praktischen Umgang mit diesen nicht sehr einfach zu bedienenden Gerätschaften geschult wurden. Letzten Mittwoch erfolgte dann noch eine schriftliche Prüfung, in welcher die Auszubildenden ihre erworbenen Kenntnisse nachzuweisen hatten.

Weiterlesen: Motorsägenlehrgang

Grundlehrgang erfolgreich absolviert

IMG 20170925 WA0001

IMG 20170925 WA0003

Wir gratulieren den Teilnehmern des Grundlehrgangs zum Bestehen des aktuellen Moduls! Teilnehmer aus allen Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Wetter (Ruhr) haben sich in den letzten vier Wochen in praktischen  und theoretischen Unterrichtsstunden ehrenamtlich weitergebildet, um den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt - wie gewohnt - in Notfällen effektive Hilfe leisten zu können.

Weiterlesen: Grundlehrgang 2017 Modul II

Feuerwehr freut sich über vorzeitiges Weihnachtsgeschenk

Über ein gewichtiGabelstaplerges Weihnachtsgeschenk darf sich in diesem Jahr die Feuerwehr Wetter (Ruhr) freuen. Nachdem der alte Gabelstapler nach jahrelanger Arbeit seinen Dienst quittiert hatte, musste dringend Ersatz herangeschafft werden. Da im Gerätehaus Alt-Wetter auch Einsatzmittel in höheren Regalen gelagert werden, war eine schnelle Neubeschaffung unumgänglich.

Weiterlesen: Gabelstapler geschenkt

Schiffsbrand auf dem Harkortsee

DSC 0088Eine schwarze Rauchwolke stieg gestern Abend über dem Harkortsee in Wetter auf. In Höhe des Seeplatzes war DSC 0086es zu einer Verpuffung mit anschließendem Brand im Motorraum auf einem Arbeitsschiff des Ruhrverbandes gekommen. Mehrere Personen wurden verletzt und mussten gerettet werden.

Zum Glück war das alles aber nur eine Übung!

Dieses gesamte Szenario hatte sich das Team von DLRG, DRK und Feuerwehr zum Abschluss der Wetteraner "Brandwochen" einfallen lassen.

Weiterlesen: Schiffsbrand auf dem Harkortsee